Sendung 2017-6, ab 3./4. Februar

2¾‘    Kabarettspitzen von & mit Lutz Hoff: Fernseher-Kauf.
14′      Ansichten & Einsichten:
Ingrid Herrla zur Zukunft der „Generation f“.
27¾‘ Es war einmal:
Charlotte Ludwig war unterwegs mit der Mitropa.
40′    Aktuelles vor der Wahl:
Mario Herrla über unsere Politiker.
49′    Aus Bücher- und Plattenschrank: Wintermärchen (1)
.        
Elke Lemke und Sabine Arnau über Weihnachtsbäume nach dem Fest.

Dieser Beitrag wurde unter Programminformation veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Sendung 2017-6, ab 3./4. Februar

  1. Hallo
    ich hatte am 4.2. eine Mail an das Radio 42 geschickt, leider hat niemand reagiert. Schade eigentlich, denn so häufig wird es Seniorenradios wohl nicht geben.
    Hiernochmal ein Versuch. Über eine Antwort würden wir uns nach wie vor freuen:
    Ein freundliches Hallo aus Leipzig,
    da staun ick aber… Da gibts doch in Berlin tatsächlich ein Seniorenradio – eine Magazinsendung für die ältere Generation – von Senioren, für Senioren. Genau, wie hier in Leipzig.
    Ich habe von eurer Existienz über Facebook erfahren, wo Lutz Hoff, mit dem ich etwas bekannt bin, über eure Sendung informierte. Schöne Grüße an Lutz. Ich habe schon mal in eurer Mediathek rumgeklickt und reingehört. Das macht mich neugierig.
    Wir nennen uns mittlerweile zwar Radio50Plus – haben aber wohl das gleiche Anliegen, mit informativen Beiträgen unsere Höre unserer Altersgruppe zu unterhalten und zu informieren und dazu noch der Reiz, die Beiträge selbst zu produzieren.
    Seit 1996 ist das Seniorenradio fester Bestandteil im Programm von Radio blau, dem freien Bürgerradio in Leipzig (www.radioblau.de). Diese Sendung will Seniorinnen und Senioren ein Podium für ihre Anliegen bieten.
    So vielfältig die Interessen der Generation 50 plus, so vielschichtig auch das Programm des Seniorenradios. Die Beiträge sind aktuell und hautnah, da sie von Seniorinnen und Senioren für ihre Altersgenossen gestaltet werden. Darüber hinaus werden Menschen unserer Stadt vorgestellt, mit denen die Hörerinnen und Hörer durch ein Leben gegangen sind und die Sendung lässt Stadtgeschichte aufleben. Ein festes Element ist der Ratgeberteil, wie Gesundheitstipps, medizinische Ratgeber, aber auch Umgang mit Ämtern und Behörden, und es gibt jeweils eine ganze Reihe von Veranstaltungsempfehlungen. All das wird mit Musik für diese Altersgruppe umrahmt.
    Wir senden sonntags um 12 Uhr alle 4 Wochen. Die jeweiligen Themen finden Sie in der Programmvorschau unter http://www.radioblau.de. Unsere letzte Sendung war am 12.2. die nächste ist am 12.3. um 12 Uhr (auch im Livestream zu empfangen). Eine Mediathek gibt es leider nicht. In der Sendung vom 31.7.2016 kann man aber über die Programmvorschau mal in ein paar Beiträge reinhören.

    Vielleicht kommen wir mal in Kontakt? Ich würde mich über eine Rückantwort freuen.
    Mit besten Grüßen
    Reinhard Rädler
    0170 313 6390

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.