Sendung 2017-19, ab 5./ 6. Mai

3½‘    Kabarettspitzen von & mit Lutz Hoff: Muttertag.
14′      Es war einmal: Damals in der DDR
von Ingrid Herrla.
27½‘  Unsere Welt:
E. Wulff über Chinas große Städte – Chongqing.
38′     Bücherkiste:
Elke Lemke und Sabine Arnau über Rheinsberg (1).
45¾‘ Freigeistige Umschau: Der Marsch für Wissen und Fakten,
Berlin u.a., 22.4.,
W.M.Fitz war dabei;
Links dazu:
hpd-Interview „Auf hohlen Köpfen …“
Videos bei Youtube.de
Foto: © F. Nicolai


Dieser Beitrag wurde unter Programminformation veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Sendung 2017-19, ab 5./ 6. Mai

  1. Eva sagt:

    Haha, der arme Lutz Hoff, aber hat es schon Cicero gesungen? Frauen regier’n die Welt! Und die Sprüche von Muttan kommen mir bekannt vor – bei mir hieß es allerdings immer „mein liebes Frollein“. Und auch Ingrid Herrlas Beitrag weckte Erinnerungen. Auf jeden Fall waren/mußten DDR-Bürger privat und im Betrieb sehr kreativ sein; da wren Geist und handwerkliches Geschick sehr gefragt. Und auch wieder Neues über Rheinsberg und diese chinesische Stadt (unaussprechlicher Name) erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.